warm. hot. SUPERDRY!

even supadupadry!

Anstatt zu hoffen und zu warten, dass der Sommer dieses Jahr mal wieder ein richtiger Sommer wird, machen wir ihn einfach dazu. 2011 haben wir ja gesehen, was Abwarten bringt… gar nichts! Also legen wir schonmal vor und präsentieren euch die hochaktuellen Sommershirts von Superdry.

Die sind ein must-have im Sommer weil: 1. in genau den Farben, die Mann (!) wirklich haben muss und 2. weil es kaum ein anderes Label gibt, das Design und Qualität in so einem angenehmen Preis-Leistungsverhältnis anbietet.

Irgendwie erinnern mich die Designs an 80er und Anfang 90er, als abgeranzte Prints total angesagt waren. Und wer sich nicht erst mit Begrifflichkeiten wir Color-Blocking und Sorbet-Farben rumärgern will, kann getrost bei Superdry zugreifen, denn da kann auch ein Fashion-Blindfisch nur richtig liegen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu warm. hot. SUPERDRY!

  1. Colin schreibt:

    Gefaellt mir, dass hier regelmaessig geschrieben wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s